Your Wonderful Wedding: yellow meets grey

Unser Auftritt auf der Your Wonderful Wedding, ist nun knapp 2 Wochen her. Zeit für einen Bericht. Bei dieser neuen Art der Hochzeitsmesse handelte es sich eigentlich vielmehr um ein Hochzeitsevent. Gäste konnten sich fernab von Stellwänden und kaltem Halogenlicht live von den Angeboten der vielen tollen Dienstleister überzeugen. Neben liebevoll gedeckten Hochzeitstischen von PomPom your life und musikalischer Untermalung von den Ellingtons, Piano Poesie und der Hochzeitssängering Michelle Hanke hatten die Gäste auch die Möglichkeit, an einer Show-Trauung mit Wiebke Lükermann teilzunehmen oder einen Cocktail von den BARprofis zu schlürfen. Auch gab es ein romantisches Feuerwerk von MRP-Feuerwerke zu bewundern. Das Ganze fand in der traumhaften Location des Cavallos statt. Die alte Reithalle mit den hohen Decken eignet sich hervorragend für Hochzeitsfeiern. Das tolle Event planten unsere jungen und dynamischen Hochzeitsplaner von Mr & Mrs, die nicht nur die beiden Tage zu einem unvergesslichen Ereignis machten, sondern auch euren besonderen Tag zu einem einzigartigen Moment verwandeln könnten.
 
Zwischen den strahlend funkelnden Ringen vom Trauringhaus und den herrlich duftenden Brautsträußen von Milles Fleur präsentierte mundus eine Candy Bar in den Trendfarben Grau und Gelb.
Gelb ist die Farbe des Sommers und der Sonne und versprüht daher viel Wärme, Lebensfreude und Heiterkeit. Sie harmoniert hervorragend mit der kühlen Farbe Grau und verleiht jeder Hochzeit einen edlen Touch.
 

 
Weil Blumen ein wichtiges Dekoelement sind und für viel Atmosphäre sorgen, dürfen diese auf unseren Candy Bars mittlerweile nicht mehr fehlen. Die tollen Sträuße stammten von Milles Fleur. Um euch eine besondere Art der Dekoration einer Candy Bar zu demonstrieren, haben wir uns bei der Hintergrunddeko auch für Blumen aus Papier entschieden, die von PomPom your life kamen. Diese sind in 72 verschiedenen Farben erhältlich und geben der Candy Bar einen besonderen Look.
 
Unsere Candy Bar war an Süßigkeiten bestückt mit leckeren Bonbons, Marshmallows und Popcorn. Für eine kühle Erfrischung sorgte die köstliche Limonade in Weckgläsern.
 

 
Die farblich passende Beschilderung, den stylischen Cake Topper, der die Aufschrift Mr & Mrs trug, wie auch den tollen Bilderrahmen sponsorte unsere Papeterie-Queen Melina von HERZ-Blatt Hochzeitspapeterie. Was wir in Kooperation an diesem Tag noch gemacht haben zeigen, wir euch später.
 

 
Da unsere Candy Bars von unseren handgemachten Backwaren leben, durften auf dem Tisch die grauen und gelben Oreo Cake Pops mit einer weißen Blumenhaube nicht fehlen.
 

 
An all diejenigen, die keine Fans von cremigen Törtchen und Schokolade sind, haben wir natürlich auch gedacht. Angelehnt an das Farbkonzept hatten wir auch Fondantkekse mit der Aufschrift „Just Married“ mit im Programm. Hierbei handelt es sich um einen Mürbeteig, der mit einer dünnen Schicht an Fondant überzogen ist und im Vergleich zu einer Fondanttorte sehr leicht und weniger süß im Geschmack ist.
 

 
Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, haben wir die Kekse um einen Cupcake platziert, der mit einem tollen Cupcake-Topper von PomPom your life dekoriert war.
 
Mit unserer Cupcake-Torte war dann auch das Buffet komplett. Sie ist nicht nur als Hochzeitstorte ein echter Blickfang. Eine Cupcake-Torte wird auf einem Etagere angerichtet. Um die Tradition zu bewahren, befindet sich eine kleine Anschnittstorte ganz oben auf dem Etagere. Diese kann man mit Blumen, Initialien oder einem Brautpaar dekorieren. Wir entschieden uns hier für eine Wimpelkette. Auf den unteren Etagen befanden sich die Cupcakes, die farblich mit der Torte und der Candy Bar abgestimmt waren. Eine Cupcake-Torte ist eine tolle Alternative zur herkömmlichen Hochzeitstorte und wird auch nach eurer Hochzeit zu einer der top Gesprächsthemen. Das wurde uns im Nachhinein jedenfalls schon oft erzählt! ☺
 

 
Für die Gestaltung der Cupcakes ist der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Neben Schleifchen an den Papierförmchen, Cupcake-Wrappern als Manschetten, über Marzipanrosen und Zuckerrosen bis hin zu Kunststofftauben ist für jeden etwas mit dabei.
 

 

 
Neben unserer Candy Bar haben wir zu jedem gedeckten Tisch auf der Messe auch etwas beigesteuert. Insgesamt waren vor Ort 5 Tische mit unterschiedlichen Themen gedeckt.
 

 
Einer der Themen waren die 20er Jahre im Gatsby-Stil. Hier stellten wir – angelehnt an die Farben Gold, Grün und Weiß – zwei Torten aus. Bei der einen Torte handelt es sich um eine grüne Fondanttorte mit einer goldenen Bordüre.
 

 
Die andere Torte stellten wir in Zusammenarbeit mit Tiny Janus von Yaves Cake Ink. her. Unsere leckere Fondanttorte diente ihr als „Leinwand“ für Ihre Zeichenkünste. Die Torte dekorierten wir mit einem von ihr bemalten Zuckerglas (!).
 

 
Fern ab von dem Thema „20er Jahre“ gab es einen in Roségold und Grau eingedeckten Tisch im modernen Stil mit vielen geometrischen Formen. Diese griffen wir bei unserer quadratischen Torte auf. Wer sagt denn, dass Torten immer rund sein müssen? ☺. In unserem letzten Blogbeitrag hatten wir euch bereits Einiges zu diesem Thema gezeigt.
 

 
Eine Naked Cake schmückte den dritten Tisch mit dem Thema Boho in Beerenfarben. Nicht nur der Bohemian-Stil ist in diesem Jahr DER Renner, sondern auch die Naked Cake. Das merken wir auch an der jetzt schon hohen Zahl an bei uns bestellten Naked Cakes für dieses Jahr. Ihr scheint auf den Geschmack gekommen zu sein! ☺ Wie wir euch schon im Blogbeitrag vom 02.02.2016 erzählt haben, handelt es sich bei der Naked Cake um – wer hätte es gedacht – eine „nackte Torte“. Diese ist nicht mit Creme oder Fondant überzogen, sondern präsentiert sich in seiner natürlichen Pracht. Als Deko eignete sich neben den Blumen von Milles Fleur, die an die Tischdeko angepasst waren, auch ein Cake-Topper von PomPom your life mit der Aufschrift LOVE.
 

 
Wie ihr sehen könnt, gestaltet sich eine Hochzeit aus einer Zusammenarbeit von verschiedenen Dienstleistern. Genauso war es auch mit dem vierten Tisch, der in den Farben Peach, Gold, Mint und Weiß eingedeckt war. Zusammen mit der HERZ-Blatt Papeterie gestalteten wir die tollen Cake Pops, die nicht nur als Platzkarte dienten, sondern auch als Gastgeschenk.
 

 
Wer dennoch nicht auf eine separate Platzkarte verzichten möchte, konnte sich tolle Inspirationen an dem letzten Thementisch, in den Farben Marineblau, Rosa und Weiß holen. Die euch aus unserer Candy Bar bekannten Fondantkekse setzen wir hier als kleine Gastgeschenke ein. So kann sich jeder Gast noch nach der Hochzeit an den Leckereien erfreuen.
 

 
Wer leider an den beiden Tagen nicht bei diesem Event dabei sein konnte, sich aber auch nicht bis nächstes Jahr gedulden möchte, kann gerne auf der Facebook-Seite von Your Wonderful Wedding die tollen Fotos von White Wedding Photography anschauen. Dort kann man, neben den von der Make-up Society super gestylten Models in den traumhaften Kleidern von Elementar by Rike Winterberg und den adretten Anzügen von dem Herrenausstatter LO&GO, auch die Arbeit vieler weiterer toller Dienstleistern anschauen.
 
Ich hoffe wir konnten euch viele tolle Inspirationen für eure Hochzeit geben. Natürlich stehen wir in Sachen Süßigkeiten euch gerne beratend zur Seite und freuen uns über eure Nachrichten.
 
 
Liebe Grüße
Eure Elli von mundus
 

1 Kommentar zu „Your Wonderful Wedding: yellow meets grey“

  1. Pingback: Bedruckte Kekse mit eurem Logo oder Bild - mundus

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

Wir ziehen um!

Vom 28.09. – 30.09.2020 ziehen wir mit unserer gesamten Produktion in neue Räumlichkeiten. 

E-Mails und Anrufe werden somit nur sporadisch beantwortet.

Ab dem 01.10.2020 sind wir für euch unter der Telefonnummer: 0511-568 67 361 in der Völgerstraße 8a, 30519 Hannover erreichbar. 

Vielen Dank für euer Verständnis!